Bepflanzung der Hochbeete 1d

Marco und Nelli

Wir zupften das Unkraut raus. Dann hakten wir. Nach dem Haken haben wir die Wurzeln rausgezogen. Zum Schluss zeigten wir die Hände. Wir haben gut aufgepasst, dass wir nicht die Kapuzinerkresse weghakten.

Raphael und Andrian

Das linke Hochbeet

Zuerst hakten ein paar Kinder. Die anderen machten es eben mit den Händen. Wir waren stolz, was wir aus der Erde herausgezogen hatten. Wir präsentierten danach. Dann konnten wir einpflanzen. 

Louis und Nico

Frau Frey hat beim Dehner Pflanzen eingekauft. Es waren Tomaten, Kürbis und Kohlrabi und noch Erdbeeren. Dann hat sie auch noch verschiedene Blumen gekauft.

Wir haben nicht alle Pflanzen in die Hochbeete eingepflanzt, manche haben wir als Versuch auch in Töpfen im Schulhaus beobachtet. Wir haben alle Pflanzen Namensschilder geschrieben.

Matteo und Eileen

Wir haben verschiedene Gemüsesamen, Gurke, Jungfer im Grünen und Tomate entweder im Gewächshaus oder in Töpfe eingepflanzt. Dann haben wir gewettet, ob das Gewächshaus oder die Topfpflanze gewinnt.

Emily und Shayan

Zuerst haben wir die Samen eingepflanzt. Dann haben wir wieder Erde drübergemacht.

Fenya und Eren

Wir haben in das linke Hochbeet gepflanzt: Tomaten, Kapuzinerkresse, Kürbis, Bohne, Gurke, Radieschen, Kresse, Schmuckkörbchen und Erdbeeren. Wir haben ein Loch gemacht. Danach haben wir die Pflanzen eingepflanzt und Erde drübergemacht.

Amelie und Gabriel

In das rechte Hochbeet haben wir Gemüse, Kohlrabi und Tomaten gepflanzt und Ringelblumen und dann haben wir noch Radieschen und Kapuzinerkresse eingepflanzt. Eine Zitronenmelisse war schon drin im Beet.

Anniki und Leonidas 

Zuerst mussten wir auf die Schilder schreiben, dass die anderen Kinder nicht die Pflanzen abreißen dürfen. Dann haben wir noch ein Kreuz auf das Schild gemalt, damit jeder sieht was nicht erlaubt ist.

Lou und Luis

Jeder hat eine eigene Blume zum Beobachten bekommen. Wir haben Schildchen mit den Namen geschrieben. Wir haben auf die Schilder geschrieben: Bohne, Kalendula, Kürbis, Kohlrabi, gelbe Rübe, Zinie, Jungfer im Grünen und eine Ringelblume.

Wir haben draußen ein Blatt ins Sachunterrichtsheft eingeklebt. Jeder hat seine eigene Blume beschrieben.