Astrid-Lindgren-Rallye

Immer im Febraur werden die 2. Klassen von der Büchereileiterin zur "Astrid-Lindgren-Rallye" eingeladen. Im Alter von 7 oder 8 Jahren sind die Kinder schon deutlich selbstständiger und gehen gemeinsam mit der Klassenlehrerin am Unterrichtsvormittag zur Bücherei. Sie absolvieren dort verschiedene Stationen und lernen auf diese spielerische Art die Bücherei sehr genau kennen. Damit jedes Kind möglichst viel sehen und probieren kann, wird die Klasse in 5 Kleingruppen aufgeteilt, die, geführt durch ihre Astrid-Lindgren-Figur, Aufgaben erhält und Suchaufträge erfüllen muss. Am Schluss haben die Gruppen von den Sachbüchern, über die Zeitschriften, zu den Kinderbuchklassikern alle verschiedene Büchereimedien kennengelernt und tragen das gepuzzelte „Lindgrenplakat“ stolz ins Klassenzimmer.