Muttersprachlicher Unterricht

Startseite » Weitere Angebote » Muttersprachlicher Unterricht

Italienischer Unterricht

Frau Rosaria Tigri, die Lehrerin für den italienischen Unterricht, ist immer mittwochs an der Teckschule und unterrichtet im Container auf dem Pausenhof. Von 14.00 – 16.00 Uhr unterrichtet sie die Gruppe 1 (Klasse 1 bis 3) und von 16.00 – 18.00 Uhr die Gruppe 2 (Klasse 4 bis 6).

Zur Besprechung von Organisationsfragen und um Termine auszumachen, können Sie Frau Tigri unter folgender Nummer erreichen:

Tel.  00393282781661, E-Mail: tonyle@libero.it

Türkischer Unterricht

Auch im Schuljahr 2021/22 findet der muttersprachliche türkische Unterricht statt.

Die Kinder der 1. und 4. Klassen können immer montags ihre Sprachkenntnisse verbessern. Der Unterricht für die verschiedenen Klassen findet wie folgt statt:

Klasse 3: Montag 1. Stunde (7.45 – 8.30 Uhr)
Klasse 1: Montag, 2./3. Stunde (8.35 – 9.20 Uhr und 9.25 – 10.10 Uhr)
Klasse 2: Montag 4./5. Stunde (10.35 – 11.20 Uhr und 11.25 – 12.10 Uhr)
Klasse 4: Montag 6. Stunde (12.15 – 13.00 Uhr)

Die türkische Lehrerin, Frau Göknur Sarioglu, können Sie wie folgt erreichen:

Tel. (01575) 2895669 , E-Mail: ephedra_gknr@hotmail.com

Kroatischer Unterricht

Das kroatische Bildungsministerium bietet muttersprachlichen Zusatzunterricht für die im Ausland lebenden Kinder kroatischer Abstammung an. Im Rahmen des kroatischen Zusatzunterrichts lernen die Schülerinnen und Schüler kroatischer Abstammung nicht nur die Sprache, sondern auch die Geschichte und das Kulturgut des Herkunftslandes ihrer Eltern und Großeltern.

Der Unterricht findet mittwochs in der Schlossgartenschule (Schlosshof 9, 73249 Wernau) von 15.00 – 18.00 Uhr statt (erste Gruppe 15.00 – 16.30 Uhr, zweite Gruppe 16.30 – 18.00 Uhr) im Klassenzimmer 2.02 statt.

Nähere Infos erhalten Sie bei Frau Tea Zunic, Kroatische Zusatzunterrichtlehrerin,
Handynummer: (0178) 1480262, e-mail: teazunic15@gmail.com