Aktuelles von der Schule

„Sportfest der Begegnung“ – Spiel, Spaß, Sport in der Teckschule

13.10.21 | Allgemein

Das Sportfest der Begegnung der Sportkreisjugend Esslingen in Zusammenarbeit bzw. Kooperation mit dem TSV Ötlingen wird dieses Jahr aufgrund der aktuellen Lage nicht in Präsenz in Ötlingen durchgeführt. Da den Veranstaltern das Sport-und Spielfest der Begegnung für behinderte und nicht behinderte Menschen aller Altersklassen sehr am Herzen liegt, haben sie sich überlegt, dass sie einfach das Motto und die dazu vorbereiteten Aufgaben des Sportfestes „Spiel, Spaß, Sport“ den Schulen zusenden und somit alle mitmachen können.

Auch die Teckschule beteiligte sich mit den Klassen 2a und 2b an dieser schönen Aktion. Jedes Kind bekam einen Laufzettel und konnte so die vielfältigen Aufgaben im Stationsbetrieb in der Turnhalle durchführen.

Die Sportaufgaben bestanden aus Balancieren, Kniebeugen machen, Bälle passen, Seil springen, Hampelmänner machen, Papierflieger basteln und auch fliegen lassen.

Die Wissensfragen bestanden z. B. aus zusammengesetzten Bildern verschiedener Tiere. Die Kinder sollten die Tierarten erkennen und benennen.

Besonders lustig gestaltete sich die Station der Schätzfragen. Dort durften die Kinder z. B. Erdnusskerne in einer Verpackung schätzen und durch Knacken der Nüsse nachzählen wie viele es wirklich waren.

An der „Kreativ-Station“ entstanden Bilder zum Thema „Male ein Bild von etwas, das dich glücklich macht“ .

Für jede erledigte Aufgabe durften die Kinder einen Stern auf ihrem Laufzettel anmalen.

Das Ganze war eine tolle Aktion und hat den Kindern großen Spaß gemacht!

Danke an die Sportkreisjugend Esslingen und den TSV Ötlingen!